Logo - Verein










Impressum   |   Kontakt / Links   |   Shoutbox   |   Hilfe   |   Chatroom
Banner Verein


Das Wallensteinlied :::.


Trum, trum, terum, tum, tum,
die Landsknecht zieh´n im Land herum
Trum, trum, terum, tum, tum,
mit Pfeifen, klirren und Gebrumm
Es schrillen die Pfeifen, das Kriegshorn erklingt
Es flattern die Fahnen, es braust und es singt
Refrain:
Hei, hei, heissa juhei, die Wallensteiner zieh´n vorbei
Hei, hei, heissa juhei, mit Kriegs- und Felsgeschrei
Trum, trum, terum, tum, tum …
Schon wieder geht die Trommel um
Trum terum, tum, tum,
sie wird nit müd, sie wird nit stumm
Sie dräuet dem Schweden zum blutigen Krieg,
wir hör´n sie im Sterben, wir hör´n sie im Sieg
Refrain:
Hei, hei, heissa juhei, die Wallensteiner zieh´n vorbei
Hei, hei, heissa juhei, mit Kriegs- und Felsgeschrei
Trum, trum, terum, tum, tum,
ich zieh mein Straßen kreuz und krumm
Tru, trum, terum, tum, tum,
weiß nit wohin, weiß nit warum
Wir Landsknecht, wir sind ja zum Sterben geborn
Dazu hab uns Gott und der Herzog erkorn
Refrain:
Hei, hei, heissa juhei, die Wallensteiner zieh´n vorbei
Hei, hei, heissa juhei, mit Kriegs- und Felsgeschrei
Trum, trum, terum, tum, tum,
der Herzog ist der Friedland frumm
Trum, trum, terum, tum, tum,
weiß nit von Reich und Kaisertum
Er ist gen Stich und Kugel gefeit,
und sein ist der Sieg und der Habsburg ist weit
Refrain:
Hei, hei, heissa juhei, die Wallensteiner zieh´n vorbei
Hei, hei, heissa juhei, mit Kriegs- und Felsgeschrei

<< zurück zum Inhaltsverzeichniss

Bild Fahnenträger